Freier Architekt AK RLP 1 PassivHaus-Planer (PHI) 1 Gebäude-Energieberater
MARTIN BACH Dipl.-Ing. (FH)

                                                                               Wohnanlage, DA-Eberstadt

NEUBAU / Baujahr 2003/04

Wohnanlage mit 4 Wohneinheiten

4 Doppelhaushälften um Innenhof

Bäumerweg 9-15 - 64297 Darmstadt-Eberstadt

 

  • DETAILS

    zur Neubau-Maßnahme >>

     

    An einer besonders attraktiven Lage (Eck-Grundstück vor unbebaubaren Streuobst-Wiesen am östlichen Ortsrand von Darmstadt-Eberstadt) wird eine hochwertige Wohnanlage mit 4 Wohneinheiten (4 separate Doppelhaus-Hälften) rund um einen gemeinsamen Erschließungs-Innenhof erbaut.

     

    Unterhalb des Innenhofes befindet sich die gemeinsame Tiefgarage mit einer Doppelparker-Anlage.

     

    Jeder Wohneinheit ist exklusiv ein eigener Gartenbereich mit einer trennenden Wandscheibe zum Nachbarn zugeordnet, so dass trotz der räumlichen Nähe ein ausreichendes Maß an ungestörter Privatheit gewährleistet ist.

     

    Großzügige attraktive Dachterrassen mit Holzbohlenbelag runden das Freizeit-Angebot mit teilweise sehr schönem Fernblick in die Streuobst-Wiesen und zum nahen Odenwald hin ab.

     

    Weitestgehend offene Grundriss-Gestaltungen in den EG-Zonen (Wohnen/Essen/Kochen) bieten vielfältige Möblierungs-Möglichkeiten.

     

    Jede Wohneinheit hat ihre eigene Wärmeversorgung, so dass eine größtmögliche Eigenständigkeit gegeben ist.

     

    Besonderheit: Trotz der kubistischen Gesamtgestaltung mit vielen Vor- und Rücksprüngen wurde konsequent auf eine wärmebrückenoptimierte Ausführung der Wärmedämmung geachtet. Hervorzuheben ist hierbei auch die herausgerückte aufwendige Einbau-Lage der Fenster bis in die Wärmedämm-Ebene hinaus.

     

    (Projektbearbeitung in Kooperation mit Ingolf Schulze, Darmstadt)

     

     

Architekt Martin Bach | Osthofener Straße 57 | 67593 Westhofen | Tel. +49. 62 44. 91 87 88 | info@architekt-bach.de

©Architekt Martin Bach - Webdesign: www.kamillenfeld.de   Letzte Aktualisierung : 17. Januar 2019